Hochzeitsdatenblatt für Fotografen

Kennt du das? Die erste Hochzeit ist gebucht, oder du hast auch bereits auch schon einige erfolgreich begleitet und trotzdem fehlt es vorab manchmal an der richtigen Planung. Was möchten deine Kunden, was möchtest du? Was ist denn überhaupt wichtig zu wissen, bevor der große Tag beginnt. 

Im Grunde gibt eine Planung uns allen Sicherheit, denn wir möchten bei der Hochzeitsreportage keine wichtigen Momente des Tages verpassen. Meine Paare empfanden diese Vorgehensweise immer als entspannend und waren überglücklich, dass ich den Ablauf mit ihnen durchgegangen bin. So gibt es nicht nur einen groben Plan, sondern einen strukturierten Tag, mit vielen Pausen zum durchatmen für das Brautpaar. 

Gleichmaßen wirkt solch ein Datenblatt als professionell und zeichnet deine Arbeit aus. Denn dir ist es wichtig - die Paare, deine Kunden, dieser Tag. 

Durch meine jahrelange Erfahrung mit solchen Erstgesprächen, habe ich euch ein Hochzeitsdatenblatt auf 9 Seiten erstellt. Hier könnt ihr ganz oben, oder wo auch immer ihr es wünscht, noch euer Logo einfügen. Es gibt vier unterschiedliche "Logos", die sich ausschließlich dahingehend ändern, welches Design du dir wünschst. Es gibt die Mondsichel, die Mondphasen, ein Mandala begleitet von Federn, sowie einen grüner Zweig. 

Ich verwende dieses Formular tatsächlich bei jeder meiner Hochzeiten und ich hoffe dir hiermit ein wenig Leichtigkeit ins Leben bringen zu können.

 

Kleiner Überblick, was dich erwartet:

  • Es gibt genügend Platz für die Wünsche deiner Brautpaare

  • Es ist individuell - du kannst es somit ganz nach deinen Wünschen abändern und gestalten

  • Neun Seiten, womit du alle wichtigen Informationen von deinem Brautpaar und für diesen Tag erhälst

  • Getting Ready, Ablauf Tag, Brautpaarshooting, Hochzeitstanz, etc.